Archiv für Ost-West

20 Jahre danach – gibt es Sie noch?

Posted in Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , , on August 5, 2009 by oz

Die Berliner Mauer hat vieles hinterlassen darunter auch Mauerblümchen.

Da ich kein Botaniker bin, habe ich so genannt, da die Blume ihre Wurzeln an der Mauer geschlagen hat.

Wer kennt sich mit der Botanik aus, und weiß den Namen dieser Blume?

Was für eine Blume ist das?

Was für eine Blume ist das?

20 Jahre danach – gibt es noch die Mauer in Berlin?

Posted in Aller Anfang ist mal zu, Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , , , , on Juli 28, 2009 by oz

Ja!

Ein Stück echtes Berlin!

Ein Stück echtes Berlin!

Es kann nicht laufen und doch schmeckt es lecker!

Posted in Alltag war schon morgen, Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , , , on März 27, 2009 by oz

War richtig gut! Mal wieder Fleisch essen. 

Tja, habt ihr alle verpasst. War richtig gut, mmhhh lecker!

(Habe ich schon die 120 Zeichen voll?) – Twitter-Test – misslungen!

Seit die Mauer weg ist, ist der Westen kälter geworden.

Hier ein „früher war alles besser auch das was noch später kommt“ Bild kurz nachdem Mauerfall. Es ist noch kalt und der Opa (übrigens der einzige von der DDR-Staatsmacht geduldete und hinter der Mauer (also auf der Westseite) lebende Landfriedensbrecher. Unbemerkt versucht er seinen noch nicht angefackeltes kleines Lagerfeuerholzsammlung zu ignorieren. Doch die Ostkälte hält keiner aus. Und nachdem ich die Feuerstelle verließ loderte auch schon das Holz und alles war wieder wie früher. Mmmh lecker Fleisch!

 

Es ist kalt ohne  die Mauer.

Es ist kalt ohne die Mauer. Ein Lagerfeuer muss her.

Breite, flache Mauer haben alle lieb.

Posted in Freizeit, schon wieder so 'en Luxus with tags , , , on März 4, 2009 by oz

 

Was fehlt wohl hier? 20 Jahre später.

Was fehlt wohl hier? 20 Jahre später.

Imaginäre Mauerbilder machen glücklich

Posted in Freizeit, schon wieder so 'en Luxus with tags , , , on März 2, 2009 by oz

 

Mal sehen was hier fehlt. 20 Jahre danach.

Mal sehen was hier fehlt. 20 Jahre danach.