Ahne, Les Trucs und NED im Black Fleck / Potsdam

Etwas verspätet, doch besser zu spät als überhaupt nicht!

Ahne war wieder mal grandios. Hat gelesen, gesungen und getrunken doch die Bands hat er nicht gesehen.

Damit du einen ungefähren Eindruck hast gibt es ein paar Bilder von denen, Ahne.

Viel Spaß!

Erstmal ein paar Bilder von Ahne in Äktschen.

AhneAhneAhneAhne

Es waren auch einige bekannte Gesichter im Publikum.

Wie z.B. Matt (vom Schokoladen, Berlin):

Matt

und von frrapo (freies radio potsdam – übrigens jeden Montag, in Berlin auf 88.4 MHz UKW und in Potsdam auf 90.7 MHz UKW, von 19 Uhr bis 6 Uhr zu hören – also schaltet ein) Ari Safari:

Ari Safari

Nach der Lesung spielten noch zwei Bands, habe aber lange darauf warten müssen.

Die erste Musikgruppe war Les Trucs aus Frankfurt am Main.

Und die zweite Band war aus Frankreich mit dem schönen Namen NED.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: