Archiv für Juli, 2011

Stroh[doof] – das neue Tapetenmuster

Posted in Alltag war schon morgen, Freizeit, schon wieder so 'en Luxus, Was noch so anfällt with tags , on Juli 30, 2011 by oz

Strohstruktur

Der Fernsehturm in Berlin

Posted in Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr, Was noch so anfällt with tags , , on Juli 27, 2011 by oz

Hier nun der Fersehturm in der Morgenröte.

Fernsehturm in Berlin

Neulich am Schloßplatz

Posted in Alltag war schon morgen, Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr, Was noch so anfällt with tags , , , on Juli 23, 2011 by oz

Nach einem Kneipenbesuch in Kreuzberg ist mir auf’m Weg nach Hause aufgefallen, dass die Kiste (Palast der Republik) verschwunden ist. Habe schon vor langem davon gelesen, aber mit eigenen Augen zu sehen ist schon etwas anders.

Nun ja, so sieht es nun da aus. Einfach auf das Bild klicken um es zu vergrößern.

Schloßplatz ohne Palast der Republik

Ein Klassiker unter den Blumen – die Margerite

Posted in Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , on Juli 19, 2011 by oz

Margerite

Mal wieder in Eckernförde

Posted in Aller Anfang ist mal zu, Alltag war schon morgen, Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , on Juli 11, 2011 by oz

Ich habe es nach einem Jahr mal wieder geschafft meinen Freund Martin zu besuchen. Gestern waren wir auch sogleich auf einer PR-Veranstaltung der neu Eröffneten Carlshöhe, früher war dieses Grund von der Bundeswehr occupiert und jetzt nach langen Streitigkeiten der Bundeswehrinterna den Verein zu verkleinern hat die Bundeswehr unter Protest das Gelände verlassen. Man kennt das ja von der Hausbesetzerszene sehr gut, rausgeschmissen und danach liegt alles erstmal jahrelang brach. So war es auch bei diesem Gelände.

Ein reicher Unternehmer hat nun dieses Gelände und sein soziales Engagement entdeckt, versucht diesem Gelände neues Leben einzuhauchen. Zur Zeit sind ein paar Künstler einquartiert, für wenig Miete, eine Kneipe mit Veranstaltungsraum ist vorhanden und einige medizinische Dienstleister tummeln sich in der ehemaligen Kaserne.

Carlshöhe Eckernförde