Jordan Atanassov und die Berliner Galeristen

Ein neues Bild von den neuen aufkommenden Galeristen Berlin habe ich noch bei der letzten Ausstellung von Jordan in Hellersdorf geschossen. Der eine (zweite von rechts) schreibt auch gelegentlich Bücher und jetzt erweitert er auch noch sein Geschäftsgebiet auf die Bildende Kunst. Na da kann man ja wohl den Künstlern nur noch viel Glück wünschen.

So ganz nebenbei hat Jordan eine weitere Ausstellung mit dem schönen Titel „Flugobjekte“ im „Bulgarisches Kulturinstitut“ (Leipziger Str. 114, 10117 Berlin) geht leider nur noch bis zum 29.10.2010, das, un damit ist die Vinisage gemeint, steht noch nicht mal auf Web-Präsentation vom Kulturinstitut.

Also Beeilung ist angesagt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: