Essen im Freudenhaus!

Am heutigem Tag kann ich nicht euch berichten was es zu essen geben wird. Ich habe es einfach vergessen. Langsam werde ich alt und senil aber auf das Essen hat sich das nicht abgefärbt. Solange Jacek die Küche unter seinen flinken Händen hat, wird es dazu nicht kommen.

Also, lasset euch das Essen schmecken und granatenstark…

Eigentlich passt das Bild in die Rubrik "Urlaub in Berlin" doch da es nicht mehr rekonstruiert werden kann, das Bild wurde vom Riesenrad im Spreewald Park aufgenommen, ist es auch die Art und Weise ein Unicum wie das Essen von heute.

Eigentlich passt das Bild in die Rubrik "Urlaub in Berlin" doch da es nicht mehr rekonstruiert werden kann, das Bild wurde vom Riesenrad im Spreewald Park aufgenommen, ist es auch die Art und Weise ein Unicum wie das Essen von heute.

Advertisements

2 Antworten to “Essen im Freudenhaus!”

  1. das ist für mich das schönste bild von berlin

  2. Hallo,
    sinkende Mitarbeiterzahlen in der Gastronomie und Einbrüche der Umsätze die auf Qualitätsverluste durch Personalmangel zurück zu führen sind.Befinden wir uns in einem Teufelskreis?
    mit freundlichen Grüßen
    L.Leyens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: