Essen im Freudenhaus!

Jacek ist von seiner Gewerkschaftsgründung und deren Feierlichkeiten aus Danzig (Gdansk) wieder zurück gekehrt und wird uns mit einer typisch polnischen Spezialität überraschen. Das Gericht nennt sich Solidarność-Nudeln, also mit roter Tomatensoße in dem Fleischbröckchen sich ausruhen. Die Nudel sind vielleicht mit Spaghetti zu verwechseln, aber wer schon mal in Polen war wird verstehen was ich meine. Sind halt polnische Nudeln.

Guten Apetitt!

Wann wird mal wieder gegrillt?

 

Orientalisches Nudelgericht!

Orientalisches Nudelgericht!

Advertisements

Eine Antwort to “Essen im Freudenhaus!”

  1. Oz mit diesem Infoservice machst du die Welt ein wenig besser!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: