Archiv für April, 2009

2. MAI DEMO – raus auf die Straße

Posted in Alltag war schon morgen with tags , on April 30, 2009 by oz

Dies ist noch ein Hinweis für alle Menschen, die sich ihrer sinnlosen Arbeit bewusst sind. Denn ihr könnt was dagegen tun. Ihr könnt dagegen demonstrieren! Ihr könnt auch für sinnvolle Tätigkeiten und Produkte euch einsetzen.

Einer meiner Lieblingsdemosprüche ist: geld ist nicht alles.

Alle sind zur 2. MAI INTERNATIONALER KAMPF- UND FEIERTAG DER ARBEITSLOSEN eingeladen. 

Treffpunkt ist 13:00 am Senefelderplatz. 

Erscheint zahlreich.

Essen im Freudenhaus!

Posted in Aller Anfang ist mal zu with tags , , on April 30, 2009 by oz

Jacek, mein lieber Freund, ist der Koch vom Freudenhaus und ich habe von seiner treuen Esskundschaft erfahren dass es am Donnerstag Super-Schnitzel mit lustiger Beilage zu schlemmen gibt. Doch die treue Kundschaft bat mich ihn, den Koch – mein Freund Jacek, anzurufen um ihm zu erzählen, dass die treuen Esser diesen Donnerstag nicht zur Mahlzeit erscheinen können. Alles in allem heisst das, ich brauche Jacek nicht antreffen um zu erfahren was es zu Essen gibt. Ich frage einfach die treuen Esser der Donnerstagküche vom Freudenhaus.

In diesem Sinne isst einen Extra-Schnitzel.

Meine Nachbarn feiern, ich bin dabei!

Posted in Aller Anfang ist mal zu with tags , , , , , , on April 28, 2009 by oz

Meine Nachbarn aus der Linienstr. habe eine große Feier veranstaltet und dich hätten sie auch eingeladen wenn du sie kennen würdest. Eine slovenische Musik-Combo hatte einen Oben-Ohne-Unterhalter mit und die haben massiv gerockt. Eine feine Sache das! Ansonsten saß ich später auf’m Sessel und habe mit einem anderen Nachbar Schädeltraumabier getrunken, war leider nicht so lecker aber ab halb 4 auch egal.

Nachtrag (09.05.2009):

Ich habe endlich nach 2 Wochen auch raus gefunden wie die Combo aus Slowenien heisst.

Mal wieder mitfeiern.

 

Meine Welt nach dem Bier

Meine Sicht auf die Welt nach dem Bier.

 

Unser Tisch war schön dekoriert.

Unser Tisch war schön dekoriert.

Die Gastgeber!

Die Gastgeber!

 

Und die anderen Gäste und Nachbarn.

Und die anderen Gäste und Nachbarn.

 

 

Die Combo aus Slovenien.

Real Life Version.

Die Combo aus Slovenien.

Real Life Version.

Die Combo aus Slovenien.

Real Life Version.

Die Combo aus Slovenien.

Real Life Version.

Essen im Freudenhaus

Posted in Aller Anfang ist mal zu, Kundschaften ist nicht etwas für's Ohr with tags , , on April 23, 2009 by oz

Seit langem wieder mal Jacek getroffen und habe gleich drauf hin nach der Speisekarte von Heute gefragt. Lange Rede ohne Sinn, es gibt heute Kohlrouladen mit Gemüsebeilage.

Das Freudenhaus ist in der Lottumstr.9, 10119 Berlin.

Guten Appetit