Kreuzberg, immer eine Reise wert.

Am Freitag war ich auf einer Geburtstagsfeier von Jan und Stunk. Sie haben ihr 40-jähriges Geburtsjahr gefeiert. Es gab drei Bands auf der Feier  und ich habe nur eine davon gekannt. Denn sie proben im Keller des Hauses die ich bewohne. Ich habe auch keinen der beiden Geburtstagkinder gekannt, da Kreuzberger keine schüchterne Menschen sind und immeer gleich wissen wollen wer so da ist kamen auch wir ins Gespräch und lernten uns kennen. 

Die erste Band kam aus der Schweiz und hatten im Anschluss gleich noch ein Auftritt im Wild at Heart. Und am Sonnabend noch einen im LOKAL, leider wussten sie nicht mehr in welcher Straße doch ihnen wurde aus dem Publikum der Standort zugeschrien. 3 lebensfrohe junge Menschen die sehr gewieft und geübt echten Punk-Rock geschrummelt haben. Die zweite Combo waren echte Berliner Rotz-Punker. Sie haben das halbe Publikum mit Bier benässt , ordentlich Pogo getanzt und daraufhin immer wieder über die alten Knacker (wie die Leute die schon 70 sind wie ich) sich lustig gemacht, was ich nicht schlimm fand, ich fand es nur zum Keulen. Die dritte Band was wieder eine Berliner Band. Die Musik ist echt komisch und nicht von der Stange. Sie brachte einen guten Ausgleich zum ganzen Pogo gehampel und Punk gerotze. Es fing ruhig an hatte später dann einen übelsten Headbanger-Sound und gegen Ende wieder ruhig und psycho Misch-Masch. Ich habe mich wunderbar an diesem Abend amüsiert und dafür hat sich die Reise nach Kreuzberg gelohnt. Der Club mit dem Namen Corina-Bob, in dem die ganze Sache stattfand, ist ein ganz netter Laden. Lauter sympatische Menschen, leider kann ich nichts über die Preise schreiben. Es gab Freibier für 2Euro. Ach ja, der Laden ist in der Wienerstraße, ehemals hieß es Bronx.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: